Shinrin Yoku – Waldbaden

Waldbaden unterstützt …

  • Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern
  • tiefgehend zu entspannen und zu entschleunigen
  • das Immunsystem zu stärken
  • präventiv sowie bei Genesung und Regeneration
  • bei stressbedingten Erkrankungen
  • in der Burnout-Prävention und im Stressmanagement
  • erholsamen Schlaf zu fördern
  • die Konzentrationsfähigkeit und Aufmerksamkeit deutlich zu verbessern
  • Atemprobleme und Lungenkrankheiten zu lindern
  • Wahrnehmung und Selbstbewusstsein zu trainieren

 

photo_2017-07-21_21-53-30

Waldbaden kann wirken …

Nervensystem

  • Sympathikus – Aktivität nimmt ab
  • Parasympathikus – Aktivität steigt (Ruhenerv)
  • Bluthochdruck sinkt
  • Atmung wird vertieft
  • Blutzucker sinkt

Hormonsystem

  • Adrenalin und Noradrenalin sinken
  • Cortisol sinkt
  • DHEA steigt

Immunsystem

  • Natürliche Killerzellen vermehren sich
  • Natürliche Killerzellen werden aktiver Anti-Krebs-Proteine steigen
Das sind die messbaren Auswirkungen, die die Waldatmosphäre auf den Körper haben kann, auf dessen 
psycho-neuro-endokrino-immunologische Netzwerk.

 

cropped-photo_2017-07-21_21-50-361.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s